Alt= LightSCOPE laser triangulation optical measurement system
Überblick

Erhältlich als Nachrüstsatz für vorhandene Messmaschinen

Unser neues LightSCOPE-System ist ein automatisiertes, berührungsfreies Messsystem, das schnelle und äußerst genaue Messungen komplexer Komponenten in einer flexiblen Konfiguration ermöglicht, die problemlos auf den ADCOLE 911 Messmaschinen nachgerüstet werden kann. LightSCOPE ist ideal geeignet für Messaufgaben auf Nockenwellen, Exzenterwellen, Extrusions- und Kompressorwellen, Getriebewellen, Turbinenwellenfertigung und andere zylindrische Präzisionsteile.

Das LightSCOPE-System verfügt über 4 Bewegungsachsen, mit denen der Scanner aus mehreren Richtungen messen kann. Mit einer Genauigkeit im Mikrometer-Bereich werden Merkmalsmessungen aus einer vom Scanner erzeugten Punktwolke berechnet. Komplexe Komponenten wie Zahnradwinkel oder die Lage und Breite der Positionsnut können ohne spezielle Adapter oder Teilevorbereitung gemessen werden.

Adcole Industries
Branchen
  • Automobilbau
  • Luft- und Raumfahrt
  • Schwere Dieselmotoren
  • Industrielösungen
  • Schienenfahrzeuge
  • Schiffsbau
  • Energieerzeugung
  • Robotik
  • Kleine Maschinen und Geräte
Adcole Gage Types
Typ Messsystem
  • Präzisions-Messmaschinen
  • Laser/optisches berührungsfreies Messsystem
Adcole Components
Zu messende Komponenten
  • Nockenwellen
Features Measured
Zu messende Merkmale
  • Geberrad (Durchmesser, Winkel und Position)
  • Nocken-Abstand, Position und Breite
  • Öldichtungsnuten
  • Referenznut
  • Vorhandensein/Abwesenheit von Unebenheiten
  • Passlager-Planlauf
Adcole Parameters
Zu messende Parameter
  • Länge
  • Winkligkeit
  • Planlauf
  • Ebenheit
  • Rechtwinkligkeit
  • Parallelität
  • Wahre Position
  • Axiale Lage
  • Breite
  • Bestimmung Merkmal/Position
Adcole LightSCOPE
Eigenschaften & Vorteile
  • Automatisierte Messung und Darstellung von fragmentierten Durchmessern wie Zahnräder und Zahnverzahnungen
  • Präzise Messungen in wenigen Sekunden
  • Außergewöhnlich hohe Abtastrate in Verbindung mit speziellen Algorithmen bieten ein hohes Maß an Genauigkeit und Wiederholbarkeit, auch auf reflektierenden Oberflächen
  • Flexibel: Die 4-Achsen-Bewegung einschließlich der Aufwärts- / Abwärts-Bewegung des Lasers ermöglicht es, spezifische Merkmale und Positionen wie Öldichtungsnuten, Vertiefungen an montierten Nockenteilen, Passfedernuten und mehr zu erfassen
  • Technologischer Vorsprung: Reduzieren Sie Zeit, Arbeitsaufwand und Kosten durch umfassende Messungen der Nockenwelle
  • Blauer Laser liefert starkes Signal und hohe Auflösung
  • Möglichkeit, die Ober- und Unterseite von Teilemerkmalen sowie Nuten und unregelmäßige Geometrien zu messen, die normalerweise zu schwierig oder zu arbeitsintensiv zu messen sind
  • Schnelle Linearmessung für die axiale Position der Nocken
  • Neue benutzerfreundliche Oberfläche für einfache Bedienung und schnelle Integration in den Produktionsablauf
  • Kombinierbar mit den Modellen 911 oder 1310S für eine vollständige und zuverlässige Teilemessung mit bewährten taktilen und optischen Messtechnologien