Als Lieferant von Motorkomponenten kann eines Ihrer größten Probleme ein Defekt Ihres Motors während der Montage oder des Tests sein. Ein verdächtiges Teil kann zu einer Einschränkung und einem Arbeitsausfall führen, bis das Problem behoben ist. Unabhängig davon, ob Sie ein externer Lieferant sind oder unter dem Banner des gleichen Herstellers arbeiten, werden Sie in die Untersuchung einbezogen, bis die Ursache festgestellt werden kann. In diesem Fall möchten Sie die Daten liefern, die zeigen, dass Ihr Produktionsprozess unter Kontrolle war, als das beanstandete Teil das Werk verlassen hat. Ihre Audit-Checks sehen gut aus, daher kann es unmöglich Ihr Teil sein, dass das Problem hat. Ihr Kunde vertritt die Ansicht, dass nichts in seiner Fabrik das Problem verursacht haben könnte, was zu einer Pattsituation geführt hat. Die ganze Zeit über haben Sie ein unbehagliches Gefühl im Hinterkopf. Hat jemand ein Teil zu der Linie hinzugefügt, das zuvor Ausschuss war? Wurde eine Maschine nach einem Stromausfall und mit einem unfertigen Teil neu gestartet? Was ist mit dieser Schleifmaschine mit einem sporadischen Ungleichgewichtsproblem, das Sie ein paar Tage später gefunden haben?

Wenn Sie Glück haben, war das beanstandete Teil eines Ihrer Audit-Teile, und Sie haben eine vollständige Dokumentation. Sie haben einen Bericht, der jedes Merkmal zeigt und eindeutig beweist, dass Sie Ihren Kunden ein gutes Teil geschickt haben. Glücklicherweise. In den meisten Fällen werden Sie Ihre Audits mit der Prozessüberwachung durchführen lassen, aber Sie werden nicht über Informationen zu jedem Teil verfügen.

Aber was wäre, wenn Sie für jedes Teil die vollständigen Messdaten haben könnten – nicht nur die SPC-Ergebnisse oder einzelne Parameter, sondern einen vollständigen Audit-Bericht mit allen gemessenen Merkmalen, Plots und gemessenen Datensätzen? Was wäre, wenn diese gemessenen Datensätze dann erneut verarbeitet werden könnten, wenn weitere Untersuchungen erforderlich sind? ADCOLE INLINE Messmaschinen sind so konzipiert, dass sie exakt die gleichen Funktionen wie ihre Audit-Gegenstücke haben, aber 100% der Merkmale an 100% der Teile messen. Betrachten Sie sie als Audit-Messgeräte, die sehr, sehr schnell sind. Mit integriertem Datenspeicher oder Upload ins Netzwerk werden Ihre Daten nicht nur in der SPC-Matrix gespeichert, sondern auch als vollständiger „Audit“ -Bericht. Eine Funktion, die in jeder ADCOLE-Messmaschine enthalten ist, ist die Möglichkeit, jedes Fehlerdiagramm und jeden Ausgabebericht für jedes einzelne Teil nach Datum, Uhrzeit und Teilenummer für Abrufe Monate oder Jahre später zu speichern. Sie und Ihr Kunde werden darauf vertrauen, dass jedes Teil in Ordnung ist, und Sie werden die Berichte haben, um es zu zeigen. Nehmen Sie den Bericht, senden Sie ihn an den Kunden und gehen Sie nach Hause; jemand anderes wird heute Abend das Fußballspiel seines Kindes verpassen.

Für weitere Informationen darüber, wie 100% Inline-Messmaschinen Ihnen Geld und Kopfschmerzen ersparen können, wenden Sie sich an einen ADCOLE Sales Engineer unter sales@adcole.com