Modell 1310S

Modell 1310S Inline Nockenwellen-Messmaschine

Das Modell ADCOLE 1310 S Inline ist eine vollautomatische Hochgeschwindigkeits-Nockenwellenmessmaschine zur Band-Endkontrolle. Sie zeichnet sich durch Submikron-Genauigkeit und Durchlaufzeiten < 25 Sekunden aus.

Das Modell ADCOLE 1310 S Inline misst bis zu 28 Merkmale, darunter Nocken, Lager, Rattermarken und Bezüge mit Mikrometer-Genauigkeit und Wiederholbarkeit. Das Modell ist konzipiert für die Zusammenarbeit mit Beladeportalen oder Laderobotern für die 100%-Bandendkontrolle. Die Hochgeschwindigkeits-Messmaschine arbeitet vollautomatisch und ermöglicht eine Produktionsgeschwindigkeit bis zu 200 Teilen pro Stunde (Echtzeit).

 

Reitstock und Spindelstock des Modells 1310S Inline sind einstellbar und bewegen alle Messfühlermodule gleichzeitig. Die Messfühlermodule können 3600 Datenpunkte pro Umdrehung pro Messfühler aufnehmen. Um die hohe Zuverlässigkeit sicherzustellen sind nur wenige bewegliche Teile enthalten und die menügeführte Software nimmt umgehend die Messdaten auf.

Auf einen Blick

  • Hohe Geschwindigkeit – Zykluszeit < 25 Sekunden
  • Nockenwellenlängen bis 609 mm, bis zu 20 Lager und Nocken
  • Radiale Genauigkeit ±0.5 μ
  • Winkelgenauigkeit ±1.8”
  • Messfühlermodule untereinander austauschbar
  • Weniger bewegliche Teile – höhere Zuverlässigkeit
  • Modularisiertes Design – einfache Fehlersuche und Wartung
  • Teilenummernorientierte Aufnahmevorrichtung – schneller Werkzeugumbau bei Teilewechsel
  • Ergebnisse korrelieren mit ADCOLE Audit-Messmaschinen,
    beispielsweise Modell 911, Modell 1304, Modell 1200
  • Günstiger Preis – beste Leistung bei niedrigen Kosten
  • Niedrige Wartungskosten
  • Erweiterte Messfunktionen, beispielsweise Winkelreferenz am Sensorring, Geradheit
  • Integration in Prozesssteuerung – Echtzeit-Datenfeedback zu Schleifmaschinen per Ethernet
  • Dauerhafte Zuverlässigkeit

Verfügbare Optionen

  • Programmierbarer Teilelift für präzise Be- und Entladung der Messmaschine
  • Aufbewahrung für Reinigungs- und Kalibrierwellen innerhalb des Beladeportals
  • Teile-Identifikation
  • Software zur Rattermarken-Analyse zur Überwachung von Schleif- und Bearbeitungsmaschinen
  • Ablage für Ausschussteile

Nockenwellen-Messparameter

  • Rundheit (LSC, MIC, MCC, MZC)
  • Durchmesser (LSC, 2- point)
  • Rattermarken
  • Radius
  • Konizität (optional mit beweglichem Reitstock)
  • Exzentrizität
  • Erhebung / Erhebungsfehler
  • Grundkreisradius
  • Geschwindigkeit
  • Beschleunigung

  • Zylindrizität
  • Planlauf
  • Konzentrizität
  • Balligkeit
  • Welligkeit
  • Rechtwinkligkeit
  • Indexwinkel
  • Nockenhöhe
  • Parallelität