Modell 1100

Modell 1100 Kurbelwellen-/Nockenwellen-Messmaschine

Das ADCOLE Modell 1100 ist eine Zylinderkoordinaten-Messmaschine für zylindrische Motorenkomponenten wie Nockenwellen, Kurbelwellen und Kolben für schnelle und hochpräzise Messungen. Das wirtschaftliche Messsystem misst verschiedene Teillängen und Werkstückausführungen. Die Robustheit des Modells 1100 macht es einsetzbar im Messraum sowie in der Produktionsumgebung. Diese schnelle, vielseitige und genaue Messmasschine verwendet die neueste Technologie der Bewegungssteuerung, der Signalverarbeitung und der linearen Glasmaßstab-Technologie.

Adcole 1100 Crankshaft Gauge

EINSATZGEBIETE DER 1100

  • Kurbelwellenmessungen bis zu einer maximale Länge von 48″ (1219 mm) und einem Schwingkreis von 6,75″ (171 mm)
  • Nockenwellenlager und Nockenanstieg
  • Kolben
  • Andere Arten von drehenden Wellen

HAUPTANWENDUNGSBEREICHE

  • Gegenprüfung von Schleifmaschinen, Fräsmaschinen, Finish-Maschinen
  • Steuerung der Fertigung als geschlossener Prozess
  • Prüfen der Fertigteile oder der vorhergehenden Bearbeitung zur optimalen Materialflusssteuerung
  • Schnellprüfung nach dem Umbau von Werkzeugmaschinen
  • Werkstück-Ausschuss-Minimierung und Vermeidung von Garantiefällen

Das Modell 1100 ermöglicht eine effiziente Verarbeitung von Messdaten. Rattermarken-Analysen oder SPC-Daten-Auswertung und -archivierung können ohne Unterbrechung des Messvorgangs durchgeführt werden.

 

Die Messergebnisse werden auf dem Bildschirm angezeigt und können ausgedruckt oder geplottet werden. Das nach Kundenanforderungen gestaltete Ausgabeprotokoll ist einfach zu interpretieren und kann auch als Datei im Netzwerk gespeichert werden. Die Toleranzprüfung ermittelt automatisch alle Abweichungen des Werkstücks und stellt das Ergebnis als iO oder niO dar.

 

Das Modell 1100 ist vertikal ausgerichtet, um optimale Messergebnisse und zugleich eine sichere Handhabung der Werkstücke zu gewährleisten. ADCOLE-Systeme sind konzipiert, um die Anforderungen für den Einsatz in Produktionslinien zu erfüllen.

EIGENSCHAFTEN AUF EINEN BLICK

  • Präzisionsgranitplatte über die gesamte Länge
  • Präzisionsspindellager für Schwerlasteinsatz
  • Einfach zu bedienende Software mit Windows-Oberfläche
  • Voll programmierbare Achsensteuerung
  • Darstellung der Ergebnisse auf Bildschirm und Drucker, Export in Statistik-Software
  • Schnelle Einrichtung des Reitstocks bei unterschiedlichen Werkstücklängen
  • Submikron-Genauigkeit und Wiederholbarkeit
  • Messgeschwindigkeit bis zu 15 Werkstücke pro Stunde

Messparameter

  • Rundheit (LSC, MIC, MCC, MZC)
  • Durchmesser (LSC, 2-Punkt)
  • Rattermarken
  • Radius
  • Konizität
  • Exzentrizität
  • Erhebung und Erhebungsfehler
  • Grundkreisradius
  • Geschwindigkeit
  • Beschleunigung
  • Axiale Länge / Abstand

  • Zylindrizität
  • Rundlauf (axial, radial)
  • Planlauf
  • Konzentrizität
  • Mittenabweichung
  • Lobing
  • Rechtwinkligkeit
  • Indexwinkel
  • Hub
  • Position
  • Geradheit
  • Ebenheit